Change your cover photo
Eleonore
Change your cover photo
This user account status is Approved

This user has not added any information to their profile yet.

Gudrun Eleonore
Siegmund
Hamburg
Germany

Gudrun Eleonore Siegmund
• lebt und arbeitet in Hamburg
• 3.11.1962 Geboren in Bad Bevensen
• 1989 – 1994 Studium: Illustration, an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Hamburg
• 2006 Arbeitsaufendhalt Cill Rialaig Project, Ballinnskelligs, Irland
• 2005 Stipendium Künstlerbahnhof Bad Münster am Stein Ebernburg
Einzelausstellungen:
• Kulturhaus Eppendorf, Hamburg, 2017 (E)
• 3 x 23 GmbH, Hamburg, 2008 (E)
• Künstlerbahnhof, Bad Münster am Stein Ebernburg, 2005 (E)
• Galerie Uhde, Art Contemporain International, Toulouse, 2004 (E)
• Heinrich Heine Haus, Lüneburg, 2003 (E)
• Die Kunsttreppe, Hamburg, 2002 (E)
• https://www.abendblatt.de/vermischtes/journal/article107465929/Freizeit-Wenn-die-
Oelkreide-ueber-das-Papier-rast.html
• Kunsthaus am Schüberg, Ammersbek, 2001 (E)
Gruppenausstellungen:
• 66. Landesschau des BBK Schleswig-Holstein, Schloß Gottorf, Schleswig, 2019 ( G )
• „ zeit.los! “, 11. Heise Kunstpreis, Dessau – Rosslau, 2018, ( G )
• ARTiges 2018, Kunstverein Ottobrunn e.V., Höhenkirchen, 2018 ( G )
• KULT KUNST 2018, KULT e.V. Kulturverein Krumbach, Krumbach Schwaben, 2018 (G)
• „UNVERBLÜMT DREISTE IMPERTINENZ“, BUNKERHILLGalerie, Hamburg, 2017 (G)
• xpon – art gallery, Hamburg, 2016 (G)
• 62. Landesschau Bildender Künstler Schleswig Holstein, Pinneberg, 2015 (G)
• Galerie Schimming, Hamburg, 2015 (G)
• „Norddeutsche aktuelle Kunst in der Hafencity 2 “, Hamburg, 2014 (G)
• HamburGGalerie, Hamburg, 2014 (G)
• Artworks - Hamburg, Hamburg, 2014 (G)
• „Salon des Refuses“, Galerie Doris Rüstig-Ladewig Stiftung, Schleswig, 2013
• KUNST ORTE STORMARN 2013, OFFENE ATELIERS, Ahrensburg, 2013 (G)
• HAMBURG ART WEEK, Helios Endo-Klinik, Hamburg, 2013 (G)
• “Wackeln”, Galerie Speckstrasse, Hamburg, 2013 (G)
• 15. Kunstmesse IMPULSE international, Osnabrück, 2013 (G)
• Galerie Skovhuset, Maribo, Dänemark , 2012 (G)
• Art for Att´a 2012, Bait Al Zubair Museum, Muscat, Oman, 2012 (G)
• „heilig“, Erzdiözese Freiburg, Regierungspräsidium Karlsruhe, Augustinermuseum Freiburg,
Kloster Hegne am Bodensee, 2011 (G)
• BAZONNALE 02: Afghanistan, 2010, Weimar, 2010 (G)
• Kunst zu Kleist, Galerie Kunstflügel, GEDOK Brandenburg, Rangsdorf, 2009 (G)
• 55. Landesschau des BBK Schleswig-Holstein, Schloß Gottorf, Schleswig, 2008 (G)
• Ahrensburger Galerie, Jorana Faerber, Ahrensburg, 2008 (G)
• Kunstverein Schenefeld,Hamburg, 2006 (G)
• FINE ARTS INTERNATIONAL EXHIBITION, the capital of Arab Culture 2006, Muscat,
Oman, 2006 (G)
• KUNSTSTÜCK, Hamburg, 2004 (G)
• KUNST OFFEN, Haar bei Amt Neuhaus, 2004 (G)
• Galerie Magnus P. Gerdsen, Hamburg, 2003
• Museum für Kunst und Geschichte, Kaliningrad, 2002 (G)
• Galerie Skorpion,Hamburg, 2002 (G)
Projekte:
• „Alles nur ein Traum“, Wilhelm-Fabry-Museum, Hilden, 2002/03 (G)
• „Gefühl und Verwirrung“ Literaturprojekt zu Stefan Zweig, Kulturforum abraxas,
Augsburg, 2001 (G)
• „Zeig mir einen Engel“, Wilhelm-Fabry-Museum, Hilden, 2000 (G)
• urban sushi, Museum für das Fürstentum Lüneburg, 1998 (G)
• 10 Radierungen zu einer Novelle von Heinrich von Kleist, “Das Erdbeben in Chili“ Heinrich
von Kleist Museum, Frankfurt / Oder, 1994
Illustrationsveröffentlichungen:
• MACONDO, Die Lust am Lesen, 2000
• „Sand und Steine“, Der Dreischneuß, 1999
• TASTEN, 11.Auflage, 1998/99

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
36 years old