Netzwerke

650,00 (excl. shipping)

Frottagen von geschnittenen Marmorplatten.

Artist: Kristian Niemann

Description

„Kristian Niemanns bevorzugter Werkstoff ist Stein……" so sind auch die grafischen Arbeiten oft nicht

ohne den Stein entstanden. Diese Grafiken, die in einer Austellung eines Kunstvereins präsentiert

werden, sind Frottagen (eine Technik, der Max Ernst wieder Geltung verschaffte) die von geschnittenen

Marmorplatten stammen. Wie die plastischen Schiefer-Netzwerke  deuten sie "Aspekte der menschlichen Zivilisation

und ihrer kulturell-gesellschaftlichen Entwicklung an, thematisieren die digitale und emotionale Vernetzung, das Aufsteigen

und Emporstreben. Verläuft die Geschichte irreversibel aufsteigend? Ist der Fortschritt ungebrochen?

Steht einer – der babylonischen Hybris verfallenen, im Netz der Vernetzung gefangenen – Zivilisation ein Umbruch bevor?"

Andrea Brockmann (Kunsthistorikerin)

Additional information

Dimensions 70 × 100 cm
Artist

Kristian Niemann

Year Of Creation

2016

Technique

Frottage

Medium

Genre